FANDOM


Ein Buch von Erlenlicht. Es gehört zu der Staffel Mondlicht.

Zur Hierarchie kommt ihr hier.

KlappentextBearbeiten

Der junge Patroullienhund Kralle ist geschockt, als auf einmal ein Hund seines Rudels verschwindet! Seine Welt bricht zusammen. Als dann noch die wunderschöne Hündin Teich auftaucht, ist er endgültig aus den Fugen geraten. Können sie zusammen den bösen Hund entlarven? Und wer ist der böse Hund überhaupt?

PrologBearbeiten

Der schwarze Wildhund ging wie auf Stelzen an dem morastigen Ufer entlang. In der Ferne erspähte er eine Bewegung. Er sah Licht. Bewegungslos verharrte er an Ort und Stelle. Als der Zug mit den Lichtern sich entfernte, setzte der Hund, schwarz wie die Nacht, seinen Weg fort. Er hörte ein Geräusch, sah aufblitzende Augen. Dann lief er plötzlich los, als wäre der sich dichtende Nebel wie ein Jäger hinter ihm her. Als der Nebel sich verzog, war der Hund fort.

1. KapitelBearbeiten

,,Kralle", bellte Schwarzer, ein hellbrauner, schlanker Schnellhund, ihn aus dem Schlaf. ,,Wach auf! Deine erste eigene Partoullie wartet!" Prompt riss Kralle erschrocken die Augen auf und fuhr hoch. Kaum zwei Sekunden später hatte er sein Morgenmahl verputzt und wartete jagdbereit vor dem Lagereingang.

,,Balladin, Orka, Luffy! Frühjagdpatroullie beginnt!", er entdeckte die drei Rudelmitglieder auf dem anderen Ende der Lichtung bei der Fellpflege. Als Kralle rief drehten sie sich amüsiert zu ihm um und Luffy rief:,,So eilig haben wir es nun auch nicht. Die Kaninchen sind warscheinlich noch nicht einmal aufgewacht.", bevor er etwas erwidern konnte, setzte sie noch hintendran:,,Ja, wir wissen, dass es deine erste Patroullie ist, die du anführst. Du hast ja schließlich gestern erst deinen Jungennamen abgelegt" sie fiepte belustigt und wusch sich das Fell hinter den Ohren.

Wenig später waren dann doch alle bereit und auf Kralles Schwanzzucken, welches er auch oft bei den anderen Patroullienführern gesehen hatte, liefen sie auf leichten Pfoten aus dem Lager in Richtung Großtannenwald.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.